Jamaica Rundreise mit Baden 16-tägig ab 2999.-

Exotisches Inselparadies

Ihre Vorteile:
• Kulturell und historisch interessante Städte
• Inkl. € 100.- p. P. Frühbucher-Rabatt bei Buchung bis 31.01.17!
• Entspannte Badetage an Traumstränden

Reiseverlauf:
1. Tag:
Flug von Frankfurt nach Montego Bay. Ankunft und Transfer in Ihr Hotel in Ocho Rios.

2. Tag:
Tag zur freien Verfügung. Entspannen Sie nach der langen Anreise an einer der schönen Badebuchten mit ihren feinen Sandstränden und dem traumhaft türkis blauem Wasser oder erkunden Sie die Gegend.

3. Tag:
Heute entdecken Sie das urtümliche Jamaica und schlendern über den Markt in Brown's Town mit seinen vielfältigen Gerüchen, exotischen Früchten und Gemüsesorten. Plaudern Sie dabei mit den herzlichen und farbenfroh gekleideten Verkäufern. Anschließend besuchen Sie eine Rasta Familie, die Sie herzlich Willkommen heißt. Die Familie ist Teil eines Charity Projekts „Jamaica School Project“, das Kinder mit u.a. Schulzubehör und Mittagessen unterstützt, sowie die Steuern für die Schule zahlt.
Danach besuchen Sie das Geddes Great House, in dem Sie bei einer Führung etwas über die Geschichte der Sklaven in Jamaica erfahren. Anschließend machen Sie Halt im „Fern Gully“, ein tropisches Gebiet mit vielen verschiedenen Farnarten. Hier können Sie sich im Blue Hole abkühlen, ein verstecktes Bade-Juwel in den Bergen – umgeben von Wasserfällen.

4. Tag:
Heute schlendern Sie durch die Hauptstraße von Ocho Rios mit den vielen Souvenirläden und bewundern die Künstler auf dem Handwerksmarkt. Auf dem Weg nach Port Antonio halten Sie bei einer Familie an der Nordküste, der die Sun Valley Plantage gehört, - eine riesige Gartenanlage, wo Sie saisonale Früchte probieren und sich kühle frisch gepresste Säfte schmecken lassen können. Beim nächsten Stopp können Sie sich in der berühmten Blue Lagoon erfrischen.

5. Tag:
Verbringen Sie heute einen entspannten Tag am traumhaften Sandstrand – bekannt als Frenchman's Cove – umgeben von tropischer Vegetation.

6. Tag:
Nach dem Frühstück lernen Sie Jamaicas Schönheit mit den Blue Mountains und der farbenfrohen Flora und Fauna vom Wasser aus kennen. Sie machen eine gemütliche Tour mit dem Bambusfloß auf dem Rio Grande. Anschließend erkunden Sie Port Antonio mit seinen historischen Kolonialhäusern und flanieren am Strand und Hafen entlang.

7. Tag:
Genießen Sie die malerische Fahrt in die Hauptstadt Jamaicas – Kingston. Bewundern Sie auf dem Weg die tropische Vegetation im Castleton Garden, einer der ältesten Botanischen Gärten in Jamaica. Während einer Stadtführung lernen Sie in Kingston den Hafen, das historische Down Town und das moderne Up Town kennen. Beim Besuch des Bob Marley Museums können Sie in die Fußstapfen des berühmten Musikers treten. Wenn Sie möchten, können Sie noch das Devon House besichtigen, das Haus des ersten schwarzen Millionärs Jamaikas.

8. Tag:
Heute geht es in die Blue Mountains zur lokalen Craighton Kaffeeplantage, wo Sie etwas über die Geschichte des Kaffees in Jamaica erfahren können, während Sie durch die Plantage spazieren.

9. Tag:
Fahrt in die frühere Hauptstadt Spanish Town. Bewundern Sie den historischen Emanzipationsplatz und die Kathedrale von St. James. Weiter geht es die Südküste entlang über Manchester mit den Bauxitminen nach Mandeville mit seinem historischen Gerichtsgebäude und dem geschäftigen Marktplatz.

10. Tag:
Tag zur freien Verfügung.

11. Tag:
Fahrt durch die kleinen Dörfer Lacovia und Maggotty, vorbei an beeindruckenden Bergen, nach Maroon Town, wo Sie Cockpit Country mit seinem Reichtum an Kultur und Geschichte, sowie exotischen Pflanzen und Tieren erkunden können. Anschließend machen Sie eine Appleton Rum Tour, bei der Sie sehen, wie seit 260 Jahren der Rum entsteht. Natürlich dürfen Sie diesen auch probieren.

12. Tag:
Besuchen Sie die Bamboo Avenue, eine Allee mit gigantischen Bambus Pflanzen. Heute Mittag lernen Sie bei einem Kochkurs, wie man jamaikanisch kocht und Sie bereiten zusammen mit einem Rasta Chef Ihr Mittagessen zu. Anschließend nehmen Sie an einem Bootsausflug auf dem Black River Teil, bei dem Sie u.a. Krokodile und die verschiedensten Vogelarten sehen. Von der Südküste geht es nun durch grüne, bergige Landschaft zurück nach Montego Bay.

13. - 14. Tag:
Zur freien Verfügung für entspannte Badetage.

15. Tag:
Transfer zum Flughafen Montego Bay und Rückflug nach Frankfurt.

16. Tag:
Ankunft in Frankfurt.

Inklusivleistungen pro Person
• Linienflug mit renommierter Fluggesellschaft (Umsteigeverbindung möglich) ab/bis Frankfurt nach Montego Bay
• Rundreise und Transfers im klimatisierten Reisebus
• 14 Übernachtungen in 4-Sterne Hotels im Doppelzimmer
• 14x Frühstück
• Stadtrundfahrten, Besichtigungen und Eintrittsgelder gemäß Reiseverlauf
• Deutschsprachige Reiseleitung während der Rundreise (Tag 3-9, 11-12)
• 1 Reiseführer pro Buchung nach Wahl
• Rail & Fly 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung

Ihr Ausflugspaket
• Bob Marley Museum
• Floßfahrt auf dem Rio Grande
• Safari auf dem Black River
• Rum Verkostung
• Kontakt zu Einheimischen und Besuch eines Charity Projekts

Wunschleistungen pro Person
• Zuschlag Einzelzimmer: € 949.-

Zusatzkosten pro Person:
• Trinkgelder für örtliche Reiseleiter und Busfahrer
• ESTA-Registrierung für Zwischenlandung in den USA: ca. US$ 14.- (Die Gebühr wird bei der Registrierung unter https://esta.cbp.dhs.gov (bis 72 Stunden vor Abflug) fällig und muss per Kreditkarte (MasterCard, VISA, American Express) bezahlt werden.)

Hinweise:
Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behält sich der Reiseveranstalter vor, die Reise bis 30 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Programm- und Hoteländerungen vorbehalten. Preise inklusive Frühbucher-Rabatt. Der Reisepreis erhöht sich ab dem 01.02.17 um € 100.- pro Person.
Bitte kontrollieren Sie die Flugverbindung in Ihren finalen Reiseunterlagen auf eine mögliche Zwischenlandung in den USA. Im Falle einer Zwischenlandung ist eine vorherige ESTA-Registrierung erforderlich (siehe Einreisebestimmungen).

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige:
Sie benötigen einen noch min. 6 Monate nach Reiseende gültigen, maschinenlesbaren Reisepass und müssen im Besitz eines Rückflugtickets sein. Aufgrund der Ebola-Situation in Westafrika, dürfen Sie nicht einreisen, wenn Sie in den letzten 28 Tagen vor Anreise in Guinea, Liberia und Sierra Leone waren oder durchgereist sind. Bitte beachten Sie bei Einreise via USA auch deren Einreisebestimmungen (Zwischenlandung in den USA). Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ständig ändern können. Aktuelle Informationen finden Sie auf www.auswaertiges-amt.de

  • UNVERBINDLICHE ANFRAGE

    Kontakt

    Wir freuen uns sehr auf Ihre Anfrage und erstellen Ihnen gerne ein Angebot. Verwenden Sie für Anfragen dieses Formular. Bitte beachten Sie: Pflichtfelder mit einem Stern müssen ausgefüllt werden.