Kleingruppen-Rundreisen Singapur & Malaysia 14 Tage ab 2898.-

• Singapur, der „Tiger des Orients“
• Koloniales Malacca
• Taman Negara und Cameron Highlands
• Faszination Penang und Georgetown

14 Tage - Glanzvolle Höhepunkte Asiens
Eine Reise für die Sinne: Erleben wir das Großstadtflair in den asiatischen Mega-Metropolen Singapur und Kuala Lumpur, die das moderne Asien mit seinem historischen Erbe vereinen. UNESCO-Weltkulturerben finden wir in den malerischen Städten Malacca und Georgetown auf Penang. Als Abrundung dazu der tropische Dschungel bei Taman Negara mit seiner faszinierenden Tierwelt und die üppig grünen Teeplantagen der Cameron Highlands.

Reiseverlauf
1. Tag: Anreise:
Linienflug nach Singapur.

2. Tag: Singapur:
Wir landen frühmorgens in Singapur, dem „Tiger des Orients“ und werden bereits von unserer Reiseleitung erwartet. Gemeinsame Fahrt in unser Hotel. Die Zimmer sind bereits für uns vorbereitet – ruhen wir uns nach dem langen Flug noch etwas aus.
Nachmittags eine erste Begegnung mit der Stadt. Wir besuchen den Garden by the Bay, einen der weltweit schönsten Stadtgärten. Diese baumförmigen, vertikalen Gärten der „Supertrees“ sind zwischen neun und 16 Etagen hoch. Wagen wir uns auf die Hängebrücke zwischen zwei Supertrees und genießen wir die Gärten aus der Vogelperspektive.
Am Abend sollten wir uns die Sky Show bei der Garden Rhapsody, einer Choreografie aus Licht und Musik, zwischen den Supertrees nicht entgehen lassen (optional). A

3. Tag: Singapur:
Die Stadt gilt als Musterbeispiel für ökonomischen Erfolg und ist ein wundervolles Beispiel, wie Menschen unterschiedlicher Kulturen harmonisch zusammenleben können. Sehen wir das Stadtviertel „Little India“, den Merlion Park, den Finanzdistrikt mit seinen Wolkenkratzern und das bunte Chinatown. Letzte Station ist der Botanische Garten, ein Ort der Ruhe und Entspannung.
Der Nachmittag steht für eigene Entdeckungen zur freien Verfügung. F/M

4. Tag: Singapur – Kuala Lumpur:
Vom Flughafen Singapur aus geht es in die pulsierende Großstadt Kuala Lumpur. Empfang durch unsere örtliche Reiseleitung und Transfer in unser Hotel.
Unternehmen wir am Nachmittag eine Rundfahrt durch die Megacity, u. a. mit Besuch des Nationalmuseums, des Königspalastes und des Platzes der Unabhängigkeit.
Fotostopp an den berühmten Petronas Twin Towers, die die komplette Stadt überragen. F/A

5. Tag: Malacca (ca. 290 km):
Im Rahmen eines Ganztagesausflugs wollen wir das historische Malacca für uns entdecken. Sind wir hier wirklich in Asien? Auf unserem Rundgang entdecken wir u. a. das Stadthuys und die dazugehörenden Ruinen der St. Paul´s Kirche, die gewaltige Porta de Santiago Festung und bummeln entlang der Jongker Street mit ihren Antiquitätengeschäften – stille Zeugen der Kolonialzeit, als Holländer und Portugiesen die Geschicke der Stadt bestimmten. (Es wird viel gelaufen – bitte an bequeme Schuhe denken!) F/M

6. Tag: Kuala Lumpur – Taman Negara (ca. 240 km):
Wir verlassen Kuala Lumpur und fahren nach Kuala Tahan. Vom Hafen aus bringt uns ein Boot auf dem Sungai Tembeling Fluss zu unserem Dschungel-Resort im Taman Negara Nationalpark, wo wir in traumhaften Chalets untergebracht werden. Während einer spannenden nächtlichen Dschungel-Wanderung lernen wir eines der ältesten Waldgebiete der Erde kennen. Genießen wir gemeinsam die besondere Atmosphäre und die verschiedensten Geräusche auf unserem Weg durch das grüne Dickicht! (Dauer: ca. 1.5 Std.). F/A

7. Tag: Taman Negara Nationalpark:
Eine morgendlicher Ausflug über den „Canopy Walk“ – die Baum-Hängebrücken – ermöglicht uns einen herrlichen Ausblick auf den Regenwald aus der Vogelperspektive. Erleben wir „von oben“ die tropische Vegetation mit unzähligen Pflanzenarten und die darin lebende Tierwelt. Am Nachmittag geht es per Boot zum Wasserfall von Lata Berkoh. Nutzen wir doch die Gelegenheit, im klaren Wasser der Fälle ein erfrischendes Bad zu nehmen. F/A

8. Tag: Taman Negara – Cameron Highlands (ca. 270 km):
Wir reisen weiter in die Wunderwelt der Cameron Highlands, die sich im Herzen der malaiischen Halbinsel erheben. Die Cameron Highlands liegen auf einer luftigen Höhe von 1.540 Metern – hier kann es schon einmal frisch werden. Die sanften Hügel und Täler der Hochebene werden zumeist über und über mit Teeplantagen geschmückt. F/A

9. Tag: Cameron Highlands:
Während des Besuchs einer der üppig grünen Teeplantagen mit angeschlossener Fabrik erfahren wir mehr über den Herstellungsprozess des Tees. Im Rahmen eines nachmittäglichen Besuchs eines Gemüsemarktes, einer Schmetterlingsfarm und des Kaktus-Tales werden wir die Pflanzen- und Artenvielfalt der Cameron Highlands genießen können. F/A

10. Tag Cameron Highlands – Penang (ca. 280 km):
Unsere Fahrt führt uns aus den Highlands bergab in Richtung Norden nach Penang. Auf dem Weg besuchen wir den beeindruckenden chinesischen Ipoh-Höhlentempel und machen einen Photostop an der Ubudiah-Moschee – das Wahrzeichen der Stadt Kuala Kangsar. Die weithin sichtbaren goldenen Kuppeln und die filigranen Minarette aus weißem und schwarzem Marmor geben der Moschee ein prachtvolles Erscheinungsbild. Ein weiterer Halt an dem prächtigen Palast von Iskandariah, dem Sitz des Sultans von Perak.
Am Nachmittag erreichen wir die Insel Penang mit ihrer Hauptstadt George Town, ein wahrer Schmelztiegel der Kulturen. F/M

11. Tag: Georgetown:
Die Stadt mag mit ihrer vielfältigen Kultur als ein Höhepunkt unserer Malaysia-Reise gelten. Tempel, Kirchen und Moscheen, chinesische Geschäftshäuser und Kolonialbauten bestimmen das Stadtbild. Sehen wir auf unserer Entdeckungsreise u.a. das Viertel „Little India“, wo uns der Geruch von Curry in die Nase steigt, bestaunen wir das chinesische Haus von She Chew Kew, schlendern wir entlang der „Straße der Harmonie“ und verneigen wir uns vor den Göttern im Thai-Tempel von Wat Chayamangkalaram und im ältesten Burmesischen Tempel der Stadt, dem Sri Mahamariamman.
Die hervorragende asiatische Küche von Penang ist berühmt – wollen wir am Abend gemeinsam auf eine Street-Food-Tour gehen? F/M

12. Tag: Penang – Kuala Lumpur (ca. 340 km):
Rückfahrt nach Kuala Lumpur mit Besuch des Kellies Castle, der Ruine eines Schlosses, das sich der schottische Plantagenbesitzer William Kellie Smith Anfang des 20. Jahrhunderts errichten ließ – das neue Zuhause sollte an seinen Wohnsitz in Schottland erinnern. F/M

13. Tag: Abreise:
Die Hotelzimmer stehen uns bis zur abendlichen Abreise zur Verfügung. Nutzen wir die Gelegenheit, uns entspannt auf eigene Faust in der Stadt umzuschauen. Passend zu unserem Rückflug Transfer zum Flughafen und Flug zurück nach Deutschland.
„Selamat tinggal“ – auf Wiedersehen, herrliches Malaysia! F

14. Tag: Ankunft:
Ankunft in Frankfurt und individuelle Heimreise.
F= Frühstück, M= Mittagessen, A= Abendessen

Im Reisepreis inklusive:
• Linienflüge mit Lufthansa/Singapore Airlines von Frankfurt nach Singapur und zurück von Kuala Lumpur (Umsteigeverbindung über Singapur) nach Frankfurt
• Linienflug von Singapur nach Kuala Lumpur
• Transfers und Überlandfahrten im klimatisierten Fahrzeug entsprechend Gruppengröße
• Transfers, Ausflüge und Erlebnisprogramm inkl. Eintrittsgelder gemäß Reiseverlauf
• Führung und Betreuung durch qualifizierte, Deutsch sprechenden Reiseleiter (wechselnd)
• 11 Übernachtungen in Doppelzimmer in den genannten Hotels
• Verpflegung gemäß Ausschreibung: F= Frühstück, M= Mittagessen, A= Abendessen
• Reiseführer nach Wahl pro Buchung
• Rail & Fly, 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung

Wunschleistungen pro Person:
• Zuschlag Einzelzimmer:

Hinweise:
Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen
Bei Nichterreichen Absage bis 30 Tage vor Reisebeginn vorbehalten
Maximale Teilnehmerzahl: 14 Personen

Zusätzliche Kosten:
• Tourismus-Steuer Malaysia pro Zimmer/Nacht (zahlbar vor Ort): ca. MYR 10.- / € 2.-
• Gepäckträgerservice
• Trinkgelder für örtliche Busfahrer und Reiseleiter (freiwillig)

Reisebestimmungen für deutsche Staatsbürger:
Deutsche Staatsbürger benötigen für diese Reise einen noch mindestens 6 Monate gültigen Reisepass. Für Singapur wird bei Einreise eine Aufenthaltsgenehmigung für bis zu 90 Tage erteilt.

Eingeschränkte Mobilität:
Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie unser Servicecenter bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung.

Copthorne King’s Hotel
Das Hotel verfügt über einen Pool, eine Sonnenterrasse mit Gartenmöbeln, einen Conciergeservice, eine Gepäckaufbewahrung und eine 24-Stunden-Rezeption.
Zu den Freizeiteinrichtungen gehören eine Sauna und ein Dampfbad oder Sie trainieren Sie im hoteleigenen Fitnessraum.
Ein kleiner Putting Green steht Ihnen ebenfalls zur Verfügung. WLAN ist in allen Bereichen nutzbar und ist kostenfrei. Im Princess Terrace Cafe genießen Sie Gerichte aus Penang, das Starscafé serviert leichte Erfrischungen.

Lage:
Das Copthorne King's Hotel Singapur liegt in der Nähe der lebhaften Chinatown, zum Bus-Service zur Orchard Road und Suntec City. Zum Flughafen sind es circa 24 km.
Zum Robertson Quay und dem Einkaufszentrum Great World City gelangen Sie nach 800 m. Das Einkaufsviertel Orchard Road liegt 2 km entfernt. Das Hotel bietet einen kostenlosen Shuttleservice zu ausgewählten Orten.

Unterbringung:
Die klimatisierten Superior-Zimmer bieten einen Ausblick auf den Pool, den Garten, die Stadt oder den Fluss.
Zu den Annehmlichkeiten gehören ein Flachbild-TV, ein Safe, Kaffee- und Teezubehör, Telefon, Weckservice/Wecker, Schreibtisch, Mini-Kühlschrank.
Das Badezimmer umfasst eine Badewanne, Haartrockner, kostenfreie Pflegeprodukte und Hausschuhe.


Hier können Sie jetzt Ihre Reise buchen - Terminübersicht und Preise

  • UNVERBINDLICHE ANFRAGE

    Kontakt

    Wir freuen uns sehr auf Ihre Anfrage und erstellen Ihnen gerne ein Angebot. Verwenden Sie für Anfragen dieses Formular. Bitte beachten Sie: Pflichtfelder mit einem Stern müssen ausgefüllt werden.