Mit dem Rad und Schiff durch Holland 8 Tage ab 499€

0
Rated 0 out of 5
0 von 5 Sterne (basierend auf 0 Bewertungen)
Ausgezeichnet0%
Sehr gut0%
Durchschnittlich0%
Schlecht0%
Schrecklich0%

Mit Rad & Schiff durch Nordholland
An drei Seiten von Wasser umgeben - die niederländische Provinz Nordholland liegt auf einer Halbinsel zwischen der Nordsee, dem Watten- und dem IJsselmeer. Die reiche Geschichte Nordhollands ist bis heute vielerorts sichtbar. Malerische Städtchen erzählen von einer Zeit als das IJsselmeer noch Zuiderzee hieß und einen offenen Zugang zur Nordsee hatte. Ein Besuch des Zuiderzeemuseums in Enkhuizen lässt diese Zeiten wieder aufleben. Entdecken Sie die Halbinsel zwischen der Nordsee, dem IJsselmeer und Texel, der größten westfriesischen Insel. Eine Landschaft geprägt von Wasser, Deichen und Dünen, Naturschutzgebieten, Blumenfeldern, Weideland und vielen malerischen Städtchen.

Im Reisepreis Inklusive
• 7 Übernachtungen an Bord in der gebuchten Kabinenkategorie
• Begrüßungsgetränk
• 7x Vollpension bestehend aus einem Frühstücksbuffet, Lunchpaket für Fahrradtouren oder Mittagssnack, Kaffee und Tee am Nachmittag und 3-Gang-Abendessen
• Leihfahrrad (für die Dauer der Reise) 7-Gang-Unisexfahrrad mit Hand- und Rücktrittbremse, Gepäckträgertasche (bitte Körpergröße angeben)
• Diebstahlversicherung für das Leihfahrrad
• Bettwäsche- und Handtuchwechsel nach Bedarf
• Tägliche Kabinenreinigung
• Deutschsprechende Bordreiseleitung und tägliche Tourenbesprechung
• Routenbuch für individuelle Touren (1x pro Kabine)

Wunschleistung pro Person/Aufenthalt (auf Anfrage):
• Elektrofahrrad: € 165.-
• Zuschlag 2-Bettkabinen zur Alleinbelegung: auf Anfrage

Hinweise:
• Kleidung: Unabdingbar sind gute Regenkleidung (Jacke und Hose), Fahrradhelm, Sonnenhut sowie Sportschuhe
• Die Einschiffung erfolgt von 15.00 – 16.30 Uhr. Die Ausschiffung erfolgt nach dem Frühstück bis 09.30 Uhr.
• Notwendige Routenänderungen vorbehalten.
• Die Radtouren sind individuell und ungeführt. Sie fahren i.d.R. auf autofreien Rad- oder verkehrsarmen Landwirtschaftswegen, teilweise auch auf sandigen Feld- und Waldwegen. Wenn Sie einmal nicht Rad fahren möchten, können Sie den Tag auch auf dem Schiff verbringen. Täglich legen Sie zwischen 20 und bis zu 85 km zurück. Fast alle Strecken können als einfach eingestuft werden. Alle genannten Kilometerangaben sind circa-Entfernungen der empfohlenen Radtouren.
• Mindestteilnehmerzahl der Reederei: 50 Personen. Bei Nichterreichen behält sich der Reiseveranstalter vor, die Reise bis 30 Tage vor Reiseantritt abzusagen.
Reisebestimmungen für deutsche Staatsbürger
Sie benötigen für diese Reise einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.

Zusatz Kosten pro Person:
• An- und Abreise
• Eintrittsgelder und Ausflüge (nur an Bord buchbar)
• Getränke

Ihr Schiff MS SERENA
Stromspannung: 220 V
Bordwährung ist der Euro.

Kabinen:
Alle Außenkabinen (Belegung: min./max. 2 Erw.) verfügen über 2 untere Betten, Dusche/WC, TV, zu öffnendes Fenster und Belüftungssystem.

Kleidung:
sportlich-leger

Restaurant:
Im Restaurant wird Ihnen das morgendliche Frühstücksbuffet präsentiert und das Abendessen serviert. Angrenzend finden Sie einen schönen Salon mit großer Bar.

Einrichtungen:
Das 2011 neu renovierte gemütliche Flussschiff verfügt über ein teilweise überdachtes Sonnendeck mit Sitzplätzen und Abstellmöglichkeiten für die Fahrräder.

Technische Daten:
Anzahl Kabinen: 57
Passagiere: 102
Passagierdecks: 2
Bordsprache: Deutsch, Englisch, Niederländisch
Baujahr: 1935
Länge: 90 m
Breite: 9,9 m

Reiseverlauf

Tag

Reiseverlauf/Schiffsroute

. Tag: Sa,

Schiffsroute3,4: Amsterdam – Hoorn, individuelle Anreise nach Amsterdam und nachmittags Einschiffung. Sie haben die Möglichkeit, die Altstadt zu erkunden. Um 17.30 Uhr Schifffahrt nach Hoorn, einem schönen Hafenstädtchen.

2 . Tag: So,

Schiffsroute3,4: Hoorn – Enkhuizen, Radtour: ca. 20 - 26 km, Radtour nach Enkhuizen. Hoorn beeindruckt mit seiner historischen Altstadt sowie vielen Bauwerken aus dem 17. Jh. und mit Enkhuizen sehen Sie eine der wohlhabendsten Städte der Niederlande mit ihren zahlreichen Villen, Kanälen, Kirchen, Stadtmauern und Häfen. Möglichkeit eines Besuchs des Zuiderzeemuseums (an Bord buchbar).

3 . Tag: Mo,

Schiffsroute: Enkhuizen – Lemmer, Radtour: Rundtour Lemmer (ca. 32 - 45 km), frühmorgens Schifffahrt übers IJsselmeer nach Lemmer mit historischer Altstadt und hübschen Giebelhäusern. Rundtour über Oosterzee Buren ans Tjeukemeer und via Munnekeburen, Scherpenzeel und Schoterzijl zurück nach Lemmer.

4 . Tag: Di,

Schiffsroute: Lemmer – Stavoren – Oudeschild (Insel Texel), Radtour: Lemmer – Stavoren (ca. 33 km), heute radeln Sie von Lemmer aus zum Sondeler Leien See, durch das Waldgebiet Rijsterbos, vorbei an der Mokkebank (Vogelreservat) zum Roode Klif nach Stavoren. Ab hier geht es per Schiff weiter nach Oudeschild zur Insel Texel.

5 . Tag: Mi,

Schiffsroute1,2,3: Oudeschild (Insel Texel) – Den Helder, Radtour: Rundtour Oudeschild (ca. 29-70 km, verschiedene Routen), Radtour auf der größten niederländischen Nordseeinsel Texel. Um ca. 18.00 Uhr Schifffahrt nach Den Helder.

6 . Tag: Do,

Schiffsroute1,2,3: Den Helder – Sint Maartensvlotbrug – Alkmaar, Radtour: ca. 25 - 55 km, am Vormittag fahren Sie mit dem Rad durch die Dünen nach Alkmaar. Sie haben auch die Möglichkeit in St. Maartensvlotbrug wieder auf das Schiff zu gehen und nach Alkmaar zu fahren oder die Radtour erst in St. Maartensvlotbrug zu beginnen.

7 . Tag: Fr,

Schiffsroute1,2,3: Alkmaar – Wormerveer – Amsterdam, Radtour: Wormerveer – Amsterdam (ca. 35 km), mittags Schifffahrt von Alkmaar nach Wormerveer. Per Rad dann zum Freilichtmuseum Zaanse Schans (optional). Durch das Naherholungsgebiet „Twiske“ geht es wieder nach Amsterdam. Am Nachmittag Möglichkeit zu einer Grachtenrundfahrt (an Bord buchbar).

8 . Tag: Sa,

Nach dem Frühstück erfolgen die Ausschiffung bis 9.00 Uhr und die individuelle Heimreise. 3

Hinweis

1geänderter Routenverlauf an den Reiseterminen vom 28.03. bis einschl. 30.05.:
Tag 5: Schiffsroute: Oudeschild (Insel Texel) – Medemblik, Radtour: Rundtour Oudeschild (ca. 29-70 km, verschiedene Routen), Radtour auf der größten niederländischen Nordseeinsel Texel. Am späten Nachmittag Schifffahrt nach Medemblik.
Tag 6: Schiffsroute: Medemblik – Hoorn, Radtour: ca. 24 - 38 km, Ziel Ihrer Radtour ist noch einmal das prächtige Städtchen Hoorn.
Tag 7: Schiffsroute: Hoorn – Zaandam – Amsterdam, Radtour: Zaandam – Amsterdam (ca. 25 km), frühmorgens Schifffahrt von Hoorn nach Zaandam. Per Rad dann zum Freilichtmuseum Zaanse Schans (optional). Durch das Naherholungsgebiet „Twiske“ geht es wieder nach Amsterdam. Am Nachmittag Möglichkeit zu einer Grachtenrundfahrt (an Bord buchbar).

Hinweis

2geänderter Routenverlauf am Reisetermin 01.08.:
Tag 5: Schiffsroute: Hafen Oudeschild (Insel Texel), Radtour: Rundtour Oudeschild (ca. 29-70 km, verschiedene Routen), Radtour auf der größten niederländischen Nordseeinsel Texel.
Tag 6: Schiffsroute: Oudeschild (Insel Texel) – Medemblik, Radtour: ca. 29 - 70 km, auch heute haben Sie noch bis in den späten Nachmittag hinein Zeit für die Nordseeinsel. Bei schönem Wetter lockt ein Bad im Meer an einem der zahlreichen Strände oder Sie besuchen z.B. das Meeres- und Strandgutmuseum Kaap Skil im Zentrum von Oudeschild. Um ca. 17.00 Uhr Schifffahrt nach Medemblik.
Tag 7: Schiffsroute: Medemblik – Enkhuizen, Radtour: ca. 30 km, von Medemblik fahren Sie über die Deiche zurück ins hübsche Städtchen Enkuizen.

Hinweis

3geänderter Routenverlauf am Reisetermin 08.08.:
Tag 1: Individuelle Anreise nach Enkhuizen und nachmittags Einschiffung. Sie haben die Möglichkeit, die Stadt zu erkunden.
Tag 2: Schiffsroute: Hafen Enkhuizen, Radtour: Rundtour Enkhuizen (ca. 28 - 36 km). Tipp: Besuchen Sie das Zuiderzeemuseum und lernen Sie die Geschichte und Kultur der Menschen kennen, die einst an der Zuiderzee gewohnt haben.
Tag 5: Schiffsroute: Hafen Oudeschild (Insel Texel), Radtour: Rundtour Oudeschild (ca. 29-70 km, verschiedene Routen), Radtour auf der größten niederländischen Nordseeinsel Texel.
Tag 6: Schiffsroute: Oudeschild (Insel Texel) – Medemblik, Radtour: ca. 29 - 70 km, auch heute haben Sie noch bis in den späten Nachmittag hinein Zeit für die Nordseeinsel. Bei schönem Wetter lockt ein Bad im Meer an einem der zahlreichen Strände oder Sie besuchen z.B. das Meeres- und Strandgutmuseum Kaap Skil im Zentrum von Oudeschild. Um ca. 17.00 Uhr Schifffahrt nach Medemblik.
Tag 7: Schiffsroute: Medemblik – Hoorn, Radtour: ca. 24 - 38 km, Ziel Ihrer Radtour ist noch einmal das prächtige Städtchen Hoorn.
Tag 8: Schiffsroute: Hoorn – Enkhuizen, frühmorgens Schifffahrt nach Enkhuizen. Ankunft gegen 08.00 Uhr. Ausschiffung bis 09.00 Uhr und individuelle Heimreise.

Hinweis

4geänderter Routenverlauf am Reisetermin 15.08.:
Tag 1: Individuelle Anreise nach Enkhuizen und nachmittags Einschiffung. Sie haben die Möglichkeit, die Stadt zu erkunden.
Tag 2: Schiffsroute: Hafen Enkhuizen, Radtour: Rundtour Enkhuizen (ca. 28 - 36 km). Tipp: Besuchen Sie das Zuiderzeemuseum und lernen Sie die Geschichte und Kultur der Menschen kennen, die einst an der Zuiderzee gewohnt haben.

 


Hier können Sie jetzt Ihre Reise buchen - Terminübersicht und Preise

  • UNVERBINDLICHE ANFRAGE

    Kontakt

    Wir freuen uns sehr auf Ihre Anfrage und erstellen Ihnen gerne ein Angebot. Verwenden Sie für Anfragen dieses Formular. Bitte beachten Sie: Pflichtfelder mit einem Stern müssen ausgefüllt werden.



Das Angebot hat noch keine Bewertungen.


Eine Bewertung schreiben