Mosel & Saar mit Schiff und Rad mit MS Patria ab 699.-

Reise/Lage:
Kultur, Wein und Flussromantik

Ihre Vorteile:
• Leihfahrrad
• Deutschsprachiger Bordreiseleitung
• Weinprobe in Bernkastel-Kues

Angebot:
Verwinkelte Altstadtgassen, wunderschöne Fachwerkhäuser, Weinberge, Burgen und Schlösser: Mosel und Saar präsentieren sich im besten Licht. Kombinieren Sie abwechslungsreiche Radtouren mit dem angenehmen Aufenthalt an Bord der MS Patria. Erkunden Sie Saarburg, was auch „Klein Venedig“ genannt wird oder das durch die römische Geschichte geprägte Trier. Deutschlands romantische Flusslandschaften erwarten Sie!

Reiseverlauf:
1. TagIndividuelle Anreise nach Koblenz. Nachmittags Einschiffung (ab 16:00 Uhr).

2. TagSchiffsroute: Koblenz - Alken - Cochem
Radtour: Alken - Cochem (ca. 27 km)
Morgens fährt das Schiff nach Alken, dort angekommen startet die erste Radtour nach Cochem.

3. TagSchiffs-/Radroute: Cochem - Beilstein - Zell an der Mosel (ca. 35 km)
Per Rad geht es heute über Beilstein, vorbei am steilsten Weinberg Europas, nach Zell.

4. TagSchiffs-/Radroute: Zell - Traben-Trarbach - Bernkastel-Kues (ca. 45 km)
Heute fahren Sie mit dem Rad von Zell über Traben-Trarbach, der Stadt des Jugendstils, zum bekannten und lebhaften Moselort Bernkastel-Kues. Am Abend erwartet Sie eine Weinprobe.

5. TagSchiffs-/Radroute: Bernkastel-Kues - Piesport - Mehring (ca. 50 km)
Radtour von Bernkastel-Kues nach Piesport, der größten weinbaubetreibenden Gemeinde an der Mosel bis nach Mehring.

6. TagSchiffs-/Radroute: Mehring – Trier (ca. 26 - 34 km)
Heute radeln Sie über Pfalzel nach Trier. Die älteste Stadt Deutschlands lädt mit der Porta Nigra und der reizvollen Altstadt zu einer Besichtigung ein.

7. TagSchiffs-/Radroute: Trier – Saarburg – Mettlach – Saarburg (ca. 20 - 65 km)
Ihre letzte Radtour führt Sie nach Saarburg. Das Stadtbild ist Geprägt von engen Gassen, Fachwerkhäusern und Barockbauten.8. TagNach dem Frühstück erfolgt die Ausschiffung (bis 09:00 Uhr) und die individuelle Heimreise.
Fahrplan- und Programmänderungen vorbehalten!

Schiffsbeschreibung: Schiffsbeschreibung: MS Patria
Das gemütliche Flussschiff verfügt über ein teilweise überdachtes Sonnendeck mit Sitzgelegenheiten. Im bordeigenen Restaurant wird Ihnen am Morgen ein Frühstücksbuffet und am Abend das Abendessen als 3-Gang Menü serviert. Im Salon mit integrierter Bar können Sie die Abende gemütlich ausklingen lassen.

Kabinenbeschreibung:
Die Kabinen auf dem Hauptdeck (Belegung: min./max. 2 Erw.) verfügen über 2 untere Betten, Dusche/WC eine Klimaanlage und kleine Fenster (können nicht geöffnet werden). Die Kabinen auf dem Oberdeck (Belegung: min./max. 2 Erw.) sind mit größeren, zu öffnenden Fenstern ausgestattet (ohne Klimaanalage).

Inklusivleistungen:
• Kreuzfahrt gemäß Reiseverlauf ab Koblenz bis Saarburg
• 7 Übernachtungen an Bord in der gebuchten Kabinenkategorie
• 7 x Vollpension (Frühstück, Lunchpaket für die Radtouren, Kaffee und Tee am Nachmittag, 3-Gänge Abendessen)
• Begrüßungsgetränk
• Standard – Leihfahrrad (für die Dauer der Reise) 28 Zoll, verschiedene Rahmengrößen mit 7 Gang-Nabenschaltung, Hand- und Rücktrittsbremse, Gepäckträgertasche
• Tägliche Routenbesprechung
• Karten- und Lesematerial pro Kabine
• Weinprobe bei einem Winzer
• Schleusen-, Ein- und Ausschiffungsgebühren

Wunschleistungen:
• Zuschlag Einzelkabine zur Alleinbelegung: ab 230,– € p. P./ Aufenthalt (auf Anfrage)
• Elektrofahrrad: 150,– € p. P./ Aufenthalt (auf Anfrage)
• Rücktransfer von Saarburg nach Koblenz am Abreisetag inkl. Transfer zum Bahnhof ca. 32,– € p. P. (Fahrradtransport nicht eingeschlossen)

Zusatzkosten:
• Anreise
• Eintrittsgelder und Ausflüge

Hinweise:
• Die Radtouren sind individuell und ungeführt. Die Qualität der Radwege ist bestens. Der Mosel-Radweg verläuft meist auf befestigten bzw. asphaltierten Straßen ohne nennenswerte Steigerungen. Fast alle Radtouren sind als einfach einzustufen. Das Tempo der Radtouren können Sie individuell planen und am Ende des Reisetages wartet das Schiff am nächsten Treffpunkt auf Sie. Für jeden Reisetag erhalten Sie ausführliche und detailliert Karten mit Routenbeschreibungen.
• Kleidung: Unabdingbar sind gute Regenkleidung (Jacke und Hose), Fahrradhelm, Sonnenhut sowie Sportschuhe
• Wenn wegen Niedrig- oder Hochwasser eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich die Reederei das Recht vor, die Route zu Ihrer Sicherheit zu ändern.
• Bitte beachten Sie dass durch Schiffsmotor und Schleusen/Brückendurchfahrten auch nachts mit Geräuschen zu rechnen ist.
• Bei Anreise mit dem PKW: Mit dem PKW reisen Sie direkt zum Schiff an, dort erhalten Sie von der Bordreiseleitung aktuelle Park- und Transferinformationen. Parkgebühren pro Woche: Koblenz ca. 120,– €. Fahrkarten für die Bahn von Saarburg nach Koblenz können am Abreisetag bei der Bordreiseleitung gebucht werden.
• Bitte beachten Sie, dass eine Änderung der Radvormerkungen/-buchungen ab 14 Tagen nach Buchung mit einer Gebühr von mindestens 30,– € p. P. verbunden ist.
• Bordinformationen: Bordsprache: Deutsch. Kleidung: sportlich-leger, Bordwährung: Euro.

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige:
Sie benötigen einen bis zum Reiseende gültigen Personalausweis oder Reisepass

  • UNVERBINDLICHE ANFRAGE

    Kontakt

    Wir freuen uns sehr auf Ihre Anfrage und erstellen Ihnen gerne ein Angebot. Verwenden Sie für Anfragen dieses Formular. Bitte beachten Sie: Pflichtfelder mit einem Stern müssen ausgefüllt werden.

  • TT Schrägstrich MM Schrägstrich JJJJ
  • TT Schrägstrich MM Schrägstrich JJJJ