Rundreise Gambia und Senegal mit Baden ab 1599.-

• 2 Länder in 1 Reise entdecken
• Ausflüge und Eintritte lt. Reiseverlauf (Wert: ca. € 170,- pro DZ)
• Upgrade auf DZ Deluxe im Badehotel (Wert: ca. € 160,- pro DZ)

Beispielreiseverlauf
1. Tag: Anreise. Flug von Deutschland nach Banjul. Nach der Ankunft Transfer zu Ihrem Badehotel.

2. Tag: Badehotel. Genießen Sie den Tag am Strand bevor morgen Ihre Rundreise startet.

3. Tag: Badehotel - Banjul. Transfer vom Badehotel zu Ihrem Hotel im Raum Banjul.
Unterkunft: Atlantic Hotel**** (o.ä) mit Halbpension.

4. Tag: Banjul - Saloum Delta - Toubacouta. Nach ihrem Frühstück beginnt Ihr erster Rundreisetag mit der Fahrt zum Banjul Ferry Terminal und anschließender Überfahrt (kombinierte Auto- und Personenfähre, Dauer ca. 30 Minuten) nach Barra. Nachdem Sie die Grenze (Pass und Impfpass mit gültiger Gelbfieberimpfung bereithalten) überquert haben, geht es für Sie weiter in Richtung Toubacouta und das Saloum Delta, in dem sich die Flüsse Sine und Saloum vereinen. Das Delta ist seit 2011 Weltnaturerbe der UNESCO und Heimat verschiedenster Wasservögel und Zugvögel aus Europa. Sie erkunden die Region in einem kleinen, traditionellen Boot. Denken Sie außerdem an Sonnenschutz und ausreichend Trinkwasser. Im Anschluss besuchen Sie den lokalen Markt „ Touba Nding” und das traditionelle Dorf „Dassilame Serere”, das 1867 gegründet wurde. Hier bekommen Sie Einblicke in das authentische Leben der Bewohner. Mittagessen & Fahrt in ihre Unterkunft für die Nacht.
Unterkunft: Lokale Unterkunft (o.ä.) in Toubacouta

5. Tag: Toubacouta - Baba Garage - Lompoul. Ihr Weg heute führt Sie über den Fluss Saloum und in Richtung „Barba Garage”, eine Gemeinde im Westen des Senegals. Hier haben Sie die Möglichkeit den Markt zu besuchen und zu Mittag zu essen (nicht inkludiert). Im Anschluss Weiterfahrt ins Wüstencamp Lompoul mit klassischen Berberzelten (mit eigenem Bad & Dusche). Das Camp liegt inmitten der wüstenartigen Sanddünen, auf dem halben Weg zwischen Dakar und Saint Louis. Erkunden Sie die Dünen auf dem Rücken eines Dromedars und genießen Sie einen fantastischen Sonnenuntergang. Nach dem Abendessen traditionelle Abendunterhaltung.
Unterkunft: Wüstencamp Lompoul (o.ä.)

6. Tag: Lompoul - Djoudj - Nationalpark - Saint-Louis. Der heutige Morgen führt Sie in den Djoudj-Nationalpark - ein 160 Quadratkilometer großes Vogelschutzgebiet. Der Nationalpark ist in den Monaten von Nov. bis April geöffnet (von Mai bis Okt. wird der Nationalpark „Langue de Barbarie” besucht). Beste Bedingungen zur Vogelbeobachtung bieten die Monate Januar und Februar, wenn europäische Zugvögel dort ihr Winterquartier aufsuchen. Dann gibt es mehr als 400 Vogelarten zu entdecken wie z.B. zehntausende Pelikane, Flamingos, Kormorane, Störche oder Kraniche. Mittagessen (nicht inkludiert) und Weiterfahrt nach Saint-Louis.
Unterkunft: Lokale Unterkunft in Saint Louis

7. Tag: Saint-Louis - Lac Rose - Dakar. Den heutigen Morgen beginnen Sie mit einer Kutschfahrt durch die Lagunenstadt Saint-Louis. Die Altstadt der einstigen Hauptstadt von Französisch-Westafrika zählt mit seinen kolonialen Bauten zum UNESCO-Weltkulturerbe. Anschließend Weiterfahrt in Richtung Dakar mit kurzem Stopp am Lac Rose, dem „pinken See”. Die pinke Färbung des Wassers und der hohe Salzgehalt machen den See naturwissenschaftlich und touristisch zu einem der interessantesten der Welt (pinke Färbung besonders stark während der Trockenzeit). Möglichkeit für einen Mittagssnack (nicht inkludiert), anschließend Weiterfahrt ins Übernachtungshotel.
Unterkunft: Lokale Unterkunft im Raum Dakar.

8. Tag: Dakar - Gorée Insel - Saly. Den heutigen Morgen beginnen Sie mit einer Stadtbesichtigung der Hauptstadt Dakar. Danach Überfahrt von Dakar zur Gorée insel (Überfahrt ca. 45 Min.). Es erwarten Sie farbenfrohe Kolonialhäuser, Palmen und Baobab-Bäume die im Widerspruch zur Geschichte der Insel stehen, welche bis heute als Symbol für die Verschleppung von Sklaven gilt. Mittagessen (nicht inkludiert) und Weiterfahrt in den Badeort Saly mit der Möglichkeit zu Baden und zum Entspannen.
Unterkunft: Lokale Unterkunft in Saly

9. Tag: Saly - Kiang West Nationalpark - Kanilai. Ihr vorletzter Rundreisetag führt Sie wieder in Richtung Gambia. Sie überqueren die Senegambia Brücke und fahren zum Tendaba Camp im Kiang West Nationalpark. Er ist mit ca. 19.000 Hektar das größte Naturschutzgebiet des Landes. Den Nationalpark mit Mangrovenwäldern, Savannen und diversen Tier- und Vogelarten wie z.B. Buschbock, Wüstenluchs und Serval-Katze entdecken Sie von kleinen, lokalen Booten aus (denken Sie an ausreichend Getränke & Sonnenschutz). Danach Mittagspause und Weiterfahrt nach Kanilai.
Unterkunft: Sindola Lodge (o.ä.)

10. Tag: Kanilai - Banjul - Badehotel. Heute starten Sie mit dem Besuch des Dorfes in Kanilai. Erleben Sie beim Besuch des Dorfes und einer Schule das echte Gambia und erhalten Einblicke in den Alltag der Bewohner. Kurzer Mittagsstopp. Weiterfahrt Richtung Banjul mit kurzer Stadtbesichtiung und Besuch des Kachikally Crocodile Pools, eine Kultstätte mit etwa 70 lebenden Krokodilen. Die Rundreise endet Abends in Ihrem Badehotel.

11. - 13. Tag: Badehotel. Genießen Sie heute noch einmal Ihren Badeaufenthalt und die Annehmlichkeiten Ihres Hotels. Lassen Sie die Seele baumeln und die Eindrücke der Rundreise am traumhaften Strand Revue passieren.

14. Tag: Rückflug. Heute heißt es Abschied nehmen von Gambia. Im Laufe des Tages erfolgt Ihr Transfer zum Flughafen und für Ihren Rückflug.

15. Tag: Ankunft in Deutschland.

Hinweise:
Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behält sich der Reiseveranstalter vor, die Reise bis spätestens 30 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Diese Reise ist im Allgemeinen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Es handelt sich um eine deutschsprechende Gruppenreise. Bei Anreisen von München haben Sie 2 Nächte im Badehotel, 7 Nächte Rundreise und 4 Nächte im Badehotel. Bei Anreisen von Düsseldorf 1 Vorübernachtung im Badehotel, 7 Nächte Rundreise und 5 Nächte Baden. Ab Leipzig (Reisedauer 18 Tage) 3 Nächte im Badehotel, 7 Nächte Rundreise und anschließen noch einmal 6 Nächte im Badehotel. Hotelklassifizierung nach Landeskategorie.

Einreisehinweis:
Bei der Einreise in den Senegal ist eine gültige Impfung gegen Gelbfieber vorgeschrieben. Die Gelbfieber-Impfbescheinigung (Impfpass) muss bei Einreise vorgezeigt werden.

Kairaba Beach Hotel
Direkt am Strand von Kololi Beach in der Nähe des Bijilo Naturreservats gelegen. In unmittelbarer Nähe befinden sich Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants. Die Hauptstadt Banjul sowie der Flughafen sind ca. 30 Fahrtminuten entfernt.

Ausstattung
Das in einem weitläufigen, exotischen Garten eingebettete Hotel verfügt über 160 Zimmer und bietet seinen Gästen eine Rezeption (24h) mit WLAN (inkl.) und eine Internetecke (gegen Gebühr). In vier Restaurants können Sie sich kulinarisch verwöhnen lassen: im „Kingfisher”-Restaurant stärken Sie sich am reichhaltigen Frühstücksbuffet, im „Shikra”-Restaurant können Sie im Gourmet-Ambiente speisen, das „Malimbe”-Restaurant bietet Ihnen regionale Küche und Meeresfrüchte und im „Casa Fernando”-Restaurant können Sie aus diversen internationalen Gerichten wählen. Zwei Bars versorgen Sie mit kühlen Getränken: die „Bolong”-Pool-Bar und die Sport-Bar „Havanna Club”. In der „Gelateria” werden Ihnen zudem nicht nur Eiscreme, sondern auch Waffeln o.ä. zubereitet. Auch am großzügigen Swimmingpool mit separaten Kinderbecken lässt es sich wunderbar relaxen. Liegen, Sonnenschirme und Badetücher am Pool und Strand je nach Verfügbarkeit inklusive. Kreditkarten: VISA und Mastercard.

Unterbringung(en)
Doppelzimmer Economy: Die gemütlichen und modernen Zimmer (ca.: 33 qm) liegen im Nebengebäude und verfügen über Dusche/WC
Föhn, Kaffee-/Teezubereiter, Minikühlschrank, Sat.-TV, Telefon, Safe und Klimaanlage.
Doppelzimmer Gartenseite: Die komfortabel eingerichteten Zimmer (ca. 33 qm) verfügen über Dusche/WC, Föhn, Safe, Sat.-TV mit Flachbildschirm, Kaffee-/Teezubereiter, Minibar, Telefon, Klimaanlage, Balkon oder Terrasse.
Doppelzimmer Deluxe Gartenseite: Die Doppelzimmer Deluxe (ca. 36 qm) sind bei gleicher Ausstattung größer und verfügen über Garten-, Pool- oder Meerblick.
Doppelzimmer Superior Gartenseite: Ausgestattet wie die Deluxe Zimmer verfügen sie über einen größeren Balkon (44 qm).
Suite Gartenblick: Bei gleicher Ausstattung wie die Doppelzimmer zusätzlich mit separatem Wohn- und Schlafbereich. Entspannen Sie in Ihrem privaten Garten.

Sport & Unterhaltung
Fitnessraum, Croquet, Tischtennis, Schach.
Gegen Gebühr: Wellnessbereich mit Massagen und Beautyanwendungen.

Hinweis
Aufgrund von Erosionen sind Schutzvorrichtungen am Strand errichtet worden. Auf Grund der globalen Erwärmung der Meere, können sich an den Stränden der gesamten Küste Algenbänke bilden. Dies ist ein Naturphänomen, das nicht berechenbar ist und seitens des Reiseveranstalters nicht beeinflusst werden kann.
Die Reise ist für Reisende mit eingeschränkter Mobilität nur bedingt geeignet. Bitte kontaktieren Sie bezüglich Ihrer individuellen Bedürfnisse unser Service Team unter der angegebenen Rufnummer.

In der Me Point Lounge in Ihrem Hotel sind unsere Meeting Point Urlaubsexperten stundenweise für Sie da. Ausflugsberatung und -buchung, Reisebetreuung sowie wertvolle Tipps - nutzen Sie unser erweitertes Serviceangebot vor Ort.

Inklusivleistungen
• Flug ab/bis Deutschland nach Banjul
• Rundreise und Transfers gemäß Reiseverlauf
• 7 Übernachtuneng in Mittelklassehotels im Doppelzimmer, inkl. Halbpension
• Ausflüge und Eintrittsgelder gemäß Reiseverlauf
• 6 Nächte im im 4-Sterne-Hotel (Landeskategorie) Kairaba Beach im Doppelzimmer Gartenseit
• Upgrade auf Doppelzimmer Deluxe Gartenseite
• Halbpension im Badehotel
• Deutschsprechende Reiseleitung

Rail & Fly
Bei Buchung einer internationalen Flugreise erhalten Sie ein Rail&Fly Ticket für die Hin-und Rückfahrt in der 2. Klasse. Das Ticket gilt innerhalb Deutschlands inkl. Basel (Basel SBB) und Salzburg (Hbf) in Verbindung mit Ihren Reiseunterlagen und kann in allen Zügen des Fern- und Nahverkehrs der Deutschen Bahn AG genutzt werden ( inkl. öffentlicher Nahverkehrsmittel laut den Nutzungsbedingungen)

Verpflegung
Halbpension während der Rundreise.
Halbpension im Badehotel:
• Frühstück und Abendessen in Buffetform

Wunschleistungen
• Aufpreis DZ zur Alleinbenutzung: € 789,-

Nicht inkludierte Leistungen
Obligatorische Galadinner:
25.12.2019 € 64,- pro Person
31.12.2019 € 70,- pro Person

  • UNVERBINDLICHE ANFRAGE

    Kontakt

    Wir freuen uns sehr auf Ihre Anfrage und erstellen Ihnen gerne ein Angebot. Verwenden Sie für Anfragen dieses Formular. Bitte beachten Sie: Pflichtfelder mit einem Stern müssen ausgefüllt werden.