Rundreise Südtirol und Toskana 6 Nächte ab 369.-

Inklusivleistungen bei eigener Anreise:
• 3 Übernachtungen in Südtirol
• 3 Übernachtungen in der Toskana
• Täglich reichhaltiges Frühstücksbuffet
• Täglich 3-Gang-Abendmenü und Salatbuffet in Südtirol
• Täglich 3-Gang-Abendmenü in der Toskana
• Hüttenjause auf der Rinneralm
• Leistungen der activeCARD (www.ratschings.info/en/racines-where-to-stay/activecard.html)
• 1x Pony-Reiten (ca. 25-30 Minuten) pro Kind und pro Buchung in der Toskana (Kinder bis max. 14 Jahre)
• 1 Family Lunch Paket
• Freie Benützung der hoteleigenen Freizeiteinrichtungen
• Parkplatz (nach Verfügbarkeit)

Bei einem Aufenthalt von 8 Nächten:
• 4 Übernachtungen in Südtirol
• 4 Übernachtungen in der Toskana

Ein Alpin-Mediterraner Familienspass
Alle Hotels auf Ihrer Reise wurden speziell für einen Urlaub mit Kindern ausgewählt. Die Lage der Hotels wurde so gewählt, dass Sie optimal in Ihre Reiseroute passen. In jedem der Hotels wartet auf Sie ein reichhaltiges Frühstücksbuffet sowie ein 3-Gang-Menü am Abend. In Südtirol steht Ihnen für Ihre Ausflüge die activeCARD zur Verfügung mit der Sie die öffentlichen Verkehrsmittel, die Südtiroler Museenwelt sowie die lokalen Bergbahnen benutzen können. Entspannen können Sie sich von ihren aufregenden Ausflügen im hoteleigenen Wellnessbereich (falls vorhanden). Ihr Hotel in der Toskana bietet neben vielen anderen Aktivitäten einen eigenen Reitstall wo wir für Ihre Kleinen bereits eine Pony-Reitstunde in unser Angebot inkludiert haben.

REISEVERLAUF
Ihr Reiseverlauf für 6 Nächte:
1. Station: Südtirol (Sonntag – Mittwoch, 3 oder 4 Nächte)
Ihr 6-8tägiger Familienspass beginnt in Südtirol im schönen Ratschings. Die Gegend rund um Sterzing, Ratschings und Gossensaß bietet für Jung und Alt jede Menge Abenteuer. Neben Wanderungen warten Badeseen in der Bergwelt, kulturelle Abenteuer an historischen Stätten, Überraschungen in der Natur und viel, viel, frische und gesunde Luft.

Nutzen Sie für Ihre Erkundungen die activeCARD und damit gratis die öffentlichen Verkehrsmittel, die lokalen Bergbahnen und die Seilbahnen des Nahverkehrs, wie z.B. die Standseilbahn die Sie auf die Mendel bringt, eine der steilsten und längsten Standseilbahnen Europas. Oben angekommen bietet sich eine 1,5 Stunden Wanderung zum Penegal an. Hier haben Sie einen perfekten Rundblick über das ganze Überetsch und Bozner Unterland bis weit hinein in die faszinierende Bergwelt der Dolomiten.

Neu eröffnet wurde auch die „BergerlebsnisWelt“ im Almengebiet Ratschings-Jaufen, ein neu angelegter Wanderweg mit vielen bezaubernden Attraktionen. Zuerst bringt Sie die Seilbahn auf über 1.800 m Seehöhe, gleich im Anschluss beginnt der auch für Kinderwagen gut geeignete Erlebnisweg mit einer Murmeltierwelt, einem Kuschelzoo, lustigen Wasserspielen, Klettergerüsten und spannenden Aussichtsbrücken.

Verbringen Sie unbedingt auch einige unbeschwerte Stunden in einer der urigen Almhütten, wo köstliche Südtiroler Spezialitäten serviert werden. Wie z.B. auf der Rinneralm an der Bergstation der Kabinenbahn Ratschings-Jaufen, wo wir Sie auf eine zünftige Hüttenjause einladen.

2. Station: Toskana (Mittwoch – Samstag, 3 oder 4 Nächte)
Nach Ihrem Aufenthalt in Südtirol führt Sie Ihre PKW-Rundreise in die Toskana zu Ihrem zweiten Standort, dem 4-Sterne-Landgut Fattoria Degli Usignoli. Schon auf dem Weg dorthin können Sie die landschaftliche Schönheit genießen. Das Toskanische Hügelland ist gekennzeichnet von Weinbergen, Pinien und Zypressen und inmitten dieser wundervollen Landschaft liegt Ihr beschaulicher Urlaubsort San Donato in Fronzano in der Gemeinde Reggello.
Ihr Anreisetag passt perfekt um sich Ihr kleines aber sehr reizvolles Urlaubsgebiet anzusehen. Der gleichnamige Ort Regello bietet ein zauberhaftes Zentrum mit vielen gemütlichen Cafés, Bars und Restaurants. Hier finden Sie jede Menge lokale Spezialitäten wie den Aceto Balsamico oder das exzellente Olivenöl, für welches die Region bekannt ist.
Neben vielen sportlichen Aktivitäten wie z.B. Fußball, Boccia, Rollschuhfahren, Tennis und Mountainbike fahren (teilweise gegen Gebühr), bietet das Landgut Degli Usignoli noch ein ganz besonderes Highlight, nämlich einen eigenen Reitstall. Hier haben Sie die Möglichkeit Reitstunden zu nehmen oder Ausritte durch die traumhaften toskanischen Hügellandschaften zu unternehmen (ca. 25,- €/Stunde). Für Ihre Kinder haben wir bereits eine Reiteinheit auf einem Pony reserviert.

Auch ein Besuch der toskanischen Hauptstadt Florenz sollte ein Fixpunkt Ihrer Reise sein. Wandeln Sie auf den Spuren von Leonardo da Vinci, Michelangelo oder Galileo Galilei. Spazieren Sie über eine der wohl berühmtesten und schönsten Brücken der Welt, die Ponte Vecchio mit ihren ganz besonderen überhängenden Brückenläden, die sie einzigartig macht.

Bei 8 Nächten Aufenthalt:
1. Station: Südtirol (Samstag – Mittwoch, 4 Nächte)
2. Station: Toskana (Mittwoch – Sonntag, 4 Nächte)

HOTELDETAILS
Fattoria degli Usignoli
Piazza, 100
San Donato in Fronzano
50066 Reggello (Firenze) Italia
Tel. +39 055/8652018

Hotel Larchhof
Innerratschings Nr. 31
39040 Ratschings
Tel. +39 0472 659607

Bei Anreise am 26. Mai reisen die Gäste im Hotel Gudrun in Gossensass an (das Hotel Larchhof ist an diesem Tag geschlossen).

Hotel Gudrun
Alte Postgasse 8
39041 Gossensass (BZ)
Tel. +39 0472632106

Alternative Unterbringung in gleichwertigen Hotels vorbehalten.
Eventuelle Änderungen der Unterbringungen werden Ihnen vor Anreise in den Reiseunterlagen mitgeteilt.

Unser Tipp für Sie:
In Südtirol müssen Sie unbedingt einen Ausflug in die Gilfenklamm einplanen. Die enge Schlucht, die auch den Namen „Kaiser-Franz-Josefs-Klamm“ trägt, ist aufregend und wunderschön zugleich. Bei einer Wanderung durch die Klamm kann man hautnah erleben, wie sich der Ratschinger Bach seinen Weg zwischen meterhohen Felsen bahnt und wie rauschende Wasserfälle auf glänzend weißen Marmor treffen.
Unvergessliches Highlight im Sommer: die geführten Fackelwanderungen durch die Klamm.

Bevor Sie bei Ihrer zweiten Station in der Toskana ankommen, sollten Sie noch einen Zwischenstopp in Modena einlegen. Es lohnt sich! Die Stadt der Luxus-Sportwagen, der weltberühmten Sammelbilder und des Edelessigs Aceto Balsamico. Wie stolz die Einwohner von Modena auf ihre Sportwagen sind, zeigt das Museo Enzo Ferrari – eine Heldenverehrung des Firmenpatriarchen Enzo. Auch die Geschichte der Panini-Bilder ist 1961 in Modena entfacht. Aktuelle Sammeltrends kann man im Museum Collezione Umberto Panini bestaunen. Ein Stückchen weiter in Spilamberto dreht sich alles um einen gekochten Traubenmost, der 12 oder 25 Jahre in verschiedenen Holzfässern vor sich hin reift. Der Aceto Balsamico Tradizionale.

Gut zu wissen:
• Die Rundreise erfolgt in Eigenregie mit dem eigenen PKW
• Mindestaufenthalt: 6Nächte
• Anreisetag: Sonntag
• Haustiere: nicht erlaubt
• Min- und Maximalbelegung: DZ: min. 2 EW, max. 2 EW + 2 KI
• Behindertengerecht: nein
• Check-in: ab 15:00 Uhr
• Check-out: bis 10:00 Uhr

Reisezeitraum für die 6-Tages Rundreise:
26.05.2019 – 06.10.2019 (letzte Anreise)

Reisezeitraum für die 8-Tages Rundreise:
25.05.2019 – 05.10.2019 (letzte Anreise)

Kinderermäßigung:
Bei Unterbringung von 2 Kindern im Zustellbett im Zimmer von zwei Vollzahlern:
0 – 6 Jahre 100 %
7 – 12 Jahre 50 %
13 – 17 Jahre 30 %

Extras vor Ort:
• Evtl. eingeführte Kurtaxe: ca. € 2,- pro Person und Tag
• Klimaanlage: Fattoria Degli Usignoli € 3,- pro Tag


Hier können Sie jetzt Ihre Reise buchen - Terminübersicht und Preise

  • UNVERBINDLICHE ANFRAGE

    Kontakt

    Wir freuen uns sehr auf Ihre Anfrage und erstellen Ihnen gerne ein Angebot. Verwenden Sie für Anfragen dieses Formular. Bitte beachten Sie: Pflichtfelder mit einem Stern müssen ausgefüllt werden.