Städte Rundreise – Venedig – Verona – Florenz 8-tägig ab 199.-

Inklusivleistungen bei eigener Anreise:
• 2 Übernachtungen in Mestre, Venedig
• 3 Übernachtungen in Verona
• 2 Übernachtungen in Florenz
• Täglich reichhaltiges Frühstücksbuffet in den Hotels
• Eine Flasche Wein auf dem Zimmer im Hotel Antico Termine
• Eine Weinverkostung in Begleitung von kleinen Snacks in der Kellerei Custoza (in Sommacampagna bei Verona)
• Reduzierte Preise auf Weine im Shop des Antico Termine
• Parkplatz nach Verfügbarkeit
• WIFI in den meisten Hotels

Dolce Vita in den Metropolen Italiens
Entspannen Sie sich in den ausgewählten 4* Hotels von Ihren anstrengenden Sightseeing- und Shoppingtouren durch drei der schönsten und kulturreichsten Städte Norditaliens.
Stärken Sie sich morgens bei einem reichhaltigen Frühstücksbuffet. Abends stehen Ihnen die Restaurants in den Hotels oder auch die vielen typischen Trattorias in den Städten zur Verfügung. In Verona verwöhnen wir Sie noch zusätzlich mit einer Flasche Wein aus der Region sowie einer Weinverkostung in der Kellerei Custoza. Wenn Sie anschließen regionale Weinspezialitäten erwerben möchten stehen Ihnen im Shop des Hotel Antico Termine reduzierte Preise zur Verfügung. Weitere Informationen dazu erhalten Sie direkt im Hotel. Entspannen können Sie sich von den aufregenden Tagen im hoteleigenen Wellnessbereich.

Ihr Reiseverlauf:
1. Station: Venedig (2 Nächte)
Verbringt eine wundervolle Zeit in einer der romantischsten Städte Europas. Sie wohnen im 4*Designhotel Best Western Plus Quid Hotel in Mestre. Von hier aus kommen Sie schnell und bequem in die Lagunenstadt. Die auf mehr als hundert Inseln und Millionen von Stelzen gelegene Stadt übt seit jeher eine ganz spezielle Faszination aus. Sie verzaubert mit singenden Gondolieri, Jahrhunderte alte Brücken und Paläste und italienisches Lebensgefühl. Schlendern Sie durch die kleinen Gassen und besichtigen Sie die unzähligen Sehenswürdigkeiten wie etwa den Markusplatz mit seinem Dom, den Dogenpalast, den Glockenturm Campanile oder die Kirche San Giorgio Maggiore. Besuchen Sie auch die nahe liegenden Inseln die rund um Venedig liegen. In Murano können Sie die Kunst des Glasblasen erleben und Burano wird Sie mit seinen kleinen, bunten Häusern verzaubern. Auch shoppen ist in Venedig ein wahres Vergnügen. Auf den vielen Einkaufsstraßen findet man sowohl trendige Designerläden wie auch kleinere lokale Designer. In der Calle Vallaresso und Calle larga del Ascensione kann Ihre Kreditkarte schon mal zum Glühen gebracht werden.

2. Station: Verona (3 Nächte)
Die zweite Station bringt Sie nach Verona, eine der reizvollsten Städte Italiens. Ihr Hotel, das Antico Termine, liegt etwas außerhalb der Stadt im idyllischen Ort Lugagnano di Sona. Wandeln Sie in Verona auf den Spuren von Shakespeare und seiner Geschichte von Romeo und Julia. In der Nähe der Piazza delle Erbe befindet sich das Casa di Giulietta, wo sich die tragische Liebesgeschichte vermeintlich abgespielt hat. Am Familienhaus von Julia sind heute noch die Liebesbriefe an der Fassade angebracht. Verona besticht durch viele romantische Plätze, die der Stadt auch den liebevollen Beinamen „Stadt der Liebenden“ eingebracht haben. Genießen Sie die ausgezeichnete venezianische Küche, spazieren Sie durch die Straßen, vorbei an imposanten Kirchenbauten und Palästen. Der Fluss Etsch schlängelt sich durch das mittelalterliche Zentrum wo sich auch der sehenswerte Dom Santa Maria Matricolare oder die Basilika San Zeno Maggiore befindet. Einen hervorragenden Blick über Verona erhält man vom Garten Giardiono Giusti, der als Hintergrund für den Palazzo Giusti konzipiert und mit verschiedenen Terrassen ausgestattet wurde. Doch nicht nur der Ausblick, sondern der Garten selbst wird Sie zum Staunen bringen.

3. Station: Florenz (2 Nächte)
Die letzte Station bringt Sie in die Hauptstadt der Toskana, nach Florenz. Eine Reise in diese Stadt lohnt sich immer. Schon die Fahrt von Verona nach Florenz wird Sie überwältigen. Romantische alte Straßen, gesäumt von duftenden Zypressen bringen Sie in die richtige Stimmung für Ihre letzte Urlaubsstation. Die Hauptstadt der Toskana war einst eine der reichsten Metropolen der Welt und hat als sogenannte Wiege der Renaissance maßgeblich unsere Kunst und Kultur geprägt. Der Reichtum der Stadt basierte auf der Verarbeitung von Wolle und Seide und auf den Bankgeschäften, was die tüchtigen Florentiner mit ganz Europa in Verbindung brachte. Sechs Jahre lang war Florenz sogar die Hauptstadt Italiens. Mit der militärischen Eroberung Roms durch die italienischen Patrioten musste Florenz diese Würde allerdings an Rom abtreten. Doch der Glanz der Vergangenheit ist geblieben. Immer wieder verzaubert die Stadt mit künstlerischen Meisterwerken wie z.B. den Kirchen aus buntem Marmor oder der Basilika di Santa Maria del Fiore auf dem Domplatz. Besuchen Sie auch unbedingt das Piazzale Michelangelo, von diesem Platz aus haben Sie eine atemberaubende Aussicht auf Florenz und den umstehenden Hügeln.

HOTELDETAILS
Best Western Plus Quid Hotel Venice Airport
Via Terraglio, 15,
30174 Mestre - Venice

Hotel Antico Termine
Via Stazione, 44,
37060 Lugagnano VR

Hotel iH Firenze Business
Via Flavio Stilicone, 1/A
50142 Florenz

Alle Hotels verfügen über Rezeption, Restaurant oder Speisesaal, Bar, Parkplatz (nach Verfügbarkeit). Einige Hotels verfügen zusätzlich über Freizeiteinrichtungen wie Schwimmbad, Wellnessanlage, Park und Fahrradverleih.

Die Doppelzimmer in den Hotels sind gemütlich ausgestattet und verfügen über Bad mit Dusche/Badewanne, WC, Telefon, TV, teilweise Klimaanlage/Heizung, teilweise Minibar (gegen Bezahlung) und teilweise Balkon.

Alternative Unterbringung in gleichwertigen Hotels vorbehalten
Eventuelle Änderungen der Unterbringungen werden Ihnen vor Anreise in den Reiseunterlagen mitgeteilt.
Die Hotelklassifizierungen beziehen sich auf die Landeskategori

Gut zu wissen:
• Die Rundreise erfolgt in Eigenregie mit dem eigenen PKW
• Mindestaufenthalt: 7 Nächte
• Anreisetag: täglich, vom 13.06 – 07.09 ist die Anreise nur am Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag möglich
• Haustiere: nicht erlaubt
• Min- und Maximalbelegung: min. 2 EW, max. 2 EW + 1 KI
• Check-in: ab 15:00 Uhr
• Check-out: bis 10:00 Uhr
• Behindertengerecht: nein

Kinderermäßigung:
• 0 – 17 Jahre 20%

Reisezeitraum:
• 08.01. – 28.11.2019 (letzte Anreise)

Extras (zahlbar vor Ort):
• Kurtaxe Mestre: € 2,80 pro Nacht
• Kurtaxe Verona: € 2,- pro Nacht
• Kurtaxe Florenz: € 4,80 pro Nacht
• Garage: ca. € 15,- pro Nacht


Hier können Sie jetzt Ihre Reise buchen - Terminübersicht und Preise

  • UNVERBINDLICHE ANFRAGE

    Kontakt

    Wir freuen uns sehr auf Ihre Anfrage und erstellen Ihnen gerne ein Angebot. Verwenden Sie für Anfragen dieses Formular. Bitte beachten Sie: Pflichtfelder mit einem Stern müssen ausgefüllt werden.